I might be hungry, but damn that feels good!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  °Zuerst lesen!
  °Ana's Brief
  °Ana's Gesetze
  °Gewichts-Tagebuch
  °Ess-Tagebuch
  °Wünsche und Ziele
  °13Punkte-System
  °Kalorien-Tabelle
  °Fave Thinspo (real)
  °Du hast Hunger?!
  °Trigger
  °40 Gründe
  °Schlankmacher
  °Stoffwechsel-Tipps
  °Tipps&Tricks
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Ana
   Ana-Armbänder




  Letztes Feedback



http://myblog.de/mrs-cocain

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lebensmittel die beim abnehmen helfen

Kaffe, sorgt dafür, dass unser Körper noch bis zu 3Std. nach dem Essen mehr Kalorien verbraucht.

Grapefruit pusht den Zuckerstoffwechsel, verhindert vor dem Essen, dass der Körper Zucker in Fett umwandelt.

Radieschen + Rettich sind fettkiller. Die enthaltenen Senföle blockieren denn Fettspeicher.

Rote Bete, Trauben + Erbsen kurbeln die Verbrennung an.

Wasser, mind. 3 Liter täglich, regt den Stoffwechsel an.

Zitrone + Honig. Der Saft einer halben Zitrone + 1 TL Hnig in einem Glas heißem Wasser auflösen, hilft den Stoffwechsel an zukurbeln und hemmt den Appetit.

Ingwer. Ein paar Scheiben Ingwer mit etwas Wasser aufkochen und in eine Thermoskanne füllen. Davon den ganzen Tag über jede halbe Stunde ein Glas trinken und der Stoffwechsel kommt wieder in Schwung.

Sonnenblumenkerne, schenken Energie und verbrennen Fett.

Lakritze (ohne Zucker), lässt Fettpölsterchen schmelzen.

Avocados, senken den Insulinspiegel und helfen beim abspecken.

Putenfleisch, ist nicht nur kalorienarm, es unterstützt auch die körpereigene Aminosäure, die die Fettverbrennung an regt.

Magerquark, enthält Carnitin, das Fett aus dem Blut zur Verbrennung in die Zellen bringt.

Erdbeeren entwässern, fördern die Verdauung und kurbeln mit Mangan den Stoffwechsel an.

Kiwi, entwässert mit Kamilum.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung